PYOT One Professional - Show Case

Artikelnummer: P-Prof-210-SC

  • WLAN-fähiger 3D-Drucker
  • beheizbares & entnehmbares Druckbett
  • austauschbarer Extruder
  • Filamentsensor
  • durchsichtiges Gehäuse aus Acrylglas 
  • leicht bedienbar durch Android-/iOS-App
  • aktueller Druckstatus über WLAN und Internet per App fernabfragbar
  • extrem stabiles vibrationsarmes Alu-Profil-Gestell
  • Autokalibrierung für hohe Druckpräzision
  • LED-Druckraumbeleuchtung
  • geeignet für alle gängigen 3D-Kunststoffe und Polyamid
  • in Deutschland entwickelt und produziert
  • Starter-Kit zur Sofortinbetriebnahme, erster Ausdruck schon nach 15 Minuten
  • Deutscher Support und Service
  • Druckvolumen 250 mm x 320 mm x 210 mm
  • Stromversorgung: 230 V
  • Leistungsaufnahme (max): 240 W
  • Abmessungen: B: 500 mm H: 580 mm T: 550 mm
  • Gewicht: 17 kg
Sie haben Fragen? Bitte rufen Sie uns an: 030 / 24 17 10 70

Kategorie: 3D Drucker


3.499,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung (Drucker)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung

Der 3D-Drucker PYOT One Professional - SHOW CASE bietet Ihnen gegenüber dem PYOT Basic folgende Vorteile:

  • maximiertes Druckvolumen
  • durchsichtiges Acrylglas-Gehäuse für gehobene Optik & Druckansprüche
  • hervorragend geeignet für PETG, ABS & PA
  • Schleppkette und aktive Filamentführung
  • LED-Druckraumbeleuchtung
  • für Dauerbetrieb geeignet

 

Gängige Einsatzgebiete des 3D-Druckers  

Ersatzteile im Haushalt

·         Haken

·         Dübel

·         Kappen

·         Handtuchhalter

·         Regalbodenträger

·         Scharniere

Objekte im Modellbau

·         Autos

·         Schiffe

·         Flugzeuge

·         Eisenbahnen

Spielzeuge

·         Steckbausteine

·         Autos

·         Kugeln

·         Spielfiguren

·         Spielchips

Dekorationsmaterialien

·         Vasen

·         Figuren

·         Modelle

Funktionsmuster

·         Differential

·         Planetengetriebe



 

Funktionsweise des PYOT One Professional 3D-Druckers

Mit einem Druckvolumen von 250 mm x 320 mm x 210 mm lassen sich auf dem PYOT One Professional 3D-Drucker sowohl kleinste (wie Haken oder Chips für Einkaufswagen) als auch größere Teile (wie Vasen oder Stifthalter) beliebig oft in unterschiedlichen Formen und Farben herstellen. Der 3D-Drucker läuft dabei eigenständig, ohne dass dieser nach dem Start (bei geschlossener Tür) ständig beobachtet werden muss. Der PYOT One Professional 3D-Drucker kann wie ein Smartphone einfach mit dem WLAN eines Modemrouters verbunden werden. Dies geschieht mit der zugehörigen Android-/iOS-App (für Smartphone oder Tablet). Die PYOT App führt durch einen kurzen Installationsvorgang und ist sehr einfach zu bedienen. Sie ermöglicht es, den 3D-Drucker zu starten, den 3D-Druck zu überwachen und neue Druckmodelle zum 3D-Drucker zu übertragen. Weiterhin ist der aktuelle Druckstatus nicht nur über WLAN sondern auch über das Internet abrufbar. Fertige 3D-Druckmodelle können unter anderem von unserer Homepage direkt auf Ihr Smartphone oder Tablet geladen werden.

 

Inbetriebnahme des PYOT One Professional 3D-Druckers

Die Inbetriebnahme des PYOT One Professional 3D-Druckers ist dank "plug-and-play" sehr einfach. Bereits wenige Minuten nach dem Auspacken kann der erste 3D-Druck gestartet werden. Etwaige Rückfragen an den technischen Support können direkt aus der App heraus an uns gestellt werden. Durch sein komplett durchsichtiges Gehäuse ("Show Case") und seine LED-Druckraumbeleuchtung ist der 3D-Drucker Ausstellungsstück und flexibles Produktionscenter in einem Gerät. Gängige Standorte für den 3D-Drucker sind im Büro, in der Werkstatt, aber auch zu Hause.

 

Details zu den Filamenten des PYOT One Professional 3D-Druckers

Der PYOT One Professional funktioniert mit allen gängigen Filament-Typen (Kunststofftypen), wie PLA (Polylactide), ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol), PETG (mit Glykol versetztes Polyethylenterephthalat) und sogar mit PA (Polyamid, wie z. B. Nylon). Wir empfehlen, die entsprechenden Filamentrollen (Materialrollen mit einem aufgewickelten Kunststofffaden von 1,75 mm Durchmesser, die meistens zwischen 500 g bis 1.000 g Gewicht aufweisen) über unseren PYOT-Shop zu beziehen, weil wir ausschließlich geprüfte Qualität an unsere Kunden weitergeben und unsere 3D-Drucker auf die Eigenschaften dieser Filamente besonders abgestimmt sind. Dies erspart Zeit und Sie erhalten alles rund um den 3D-Druck komplett aus einer Hand. Außerdem entwickeln wir die Eigenschaften der Filamente mit unseren Kooperationspartner, dem PTK der TU-Berlin, laufend weiter, um die Qualität und Belastbarkeit der Druckobjekte in Zukunft weiter zu steigern. Für Ihren "Produktionsstart" haben wir eine Filamentrolle mit PLA unseren 3D-Druckern beigelegt.

 

Produktdetails des PYOT One Professional 3D-Druckers

PYOT One Professional 3D-Drucker werden in Deutschland entwickelt, nach strengen Qualitätsregeln gefertigt ("made-in-Germany") und intensiv getestet. Das Chassis des 3D-Druckers basiert auf einem stabilen und vibrationsarmen Alu-Profil-Gestell, dessen Grundsteifigkeit Ausdrucke in hoher Qualität unterstützt. Alle Objekte werden auf einem beheizten Druckbett ausgedruckt, das je nach Filament-Typ unterschiedlich aufgeheizt wird, so dass die Ausdrucke möglichst gut auf dem Bett haften. Das repräsentative durchsichtige Show-Case-Gehäuse ermöglicht einerseits den 3D-Druckvorgang von allen Seiten zu beobachten und schützt darüber hinaus das entstehende Druckobjekt vor schädlicher Zugluft, welche die Qualität eines Ausdrucks unter Umständen mindern kann. Ansonsten verfügt die elektronische Steuerung über automatische Optimierungsstrategien, welche die Qualität der Ausdrucke auch bei anspruchsvollen Konturen von Druckobjekten optimieren.

Der PYOT One Professional verfügt weiterhin über eine aktive Filamentführung sowie über separate Halter für kleine und große Filamentrollen. Mehrstündige 3D-Ausdrucke oder ein permanenter Dauerbetrieb, auch bei höheren Betriebstemperaturen, stellen für den 3D-Drucker keine Herausforderung dar. Sollte der 3D-Drucker einmal seinen Standort wechseln, so hilft ein eingebauter Kalibrierungsvorgang, das Gerät zu überprüfen und gegebenenfalls an die neuen Verhältnisse anzupassen.

Jeder PYOT 3D-Drucker verfügt über ein Starter-Kit zur Sofort-Inbetriebnahme und über eine deutschsprachige Bedienungsanleitung. Wenn Sie einmal unsere Hilfe benötigen, so können Sie unsere Service-Hotline und unseren Reparaturdienst in Berlin kontaktieren. Hier können Sie nicht nur Ihren 3D-Drucker persönlich abholen, sondern können auch an unseren Lehrgängen zu dem Thema 3D-Druck teilnehmen.


Versandgewicht: 18,00 Kg
Artikelgewicht: 17,00 Kg